News Archiv
Auf ein Neues
Samstag, 28. Mai 2011
Aufgrund der gesundheitlich weitgehend guten Verfassung der Altmeister, gepaart mit der momentan herrschenden Spielfreude, scheint der Zeitpunkt optimal, die Schlacht um die Herbstmeisterschaft 2011 zu lancieren. Zum ersten Mal in der Geschichte des Kultturniers wurde die Rangliste zu Beginn neu generiert. Per sofort kann sich niemand mehr auf längst vergangenen Erfolgen ausruhen und alle Teilnehmer müssen sich ihren Platz in der Tabelle neu erkämpfen. So grüssen mit Lendl und Hederer gleich zwei der statistisch gesehen erfolgreichsten Spieler der Herbstmeisterschaft von der unteren Tabellenhälfte. Für die Generierung der Tabelle kam endlich mal wieder die eigens für die Herbstmeisterschaft entwickelte Formel des ehrenwerten Jet TSI zum Einsatz.
"Was wämmer mache" - mögen die Bälle fliegen und der Beste gewinnen!
Neuer Teilnehmer
Sonntag, 05. September 2010
Pünktlich zum Herbstbeginn 2010 darf die Herbstmeisterschaft einen weiteren Teilnehmer begrüssen. Mit Tobi Günthardt stösst eine weitere Tennislegende zum erlesenen Teilnehmerfeld des Turniers.
Da es aufgrund der verschiedenen Aufenthaltsorte und der unsterschiedlichen Anwortbereitschaft einzelner Teilnehmer immer schwieriger wird, von allen Teilnehmern innert nützlicher Frist ein Feedback zu erhalten, wurde die reglementarische Verpflichtung, dass die Aufnahme neuer Spieler der Einstimmigkeit aller anderen Teilnehmer bedarf, hier etwas kreativer ausgelegt: Wenn bis am 10. September keine begründeten Vetos beim Herbstfather eintreffen, gilt die Aufnahme auch aus bürokratischer Sicht als offiziell. Ich hoffe, unser Jurist kann sich mit diesem Kustgriff arrangieren ;-)

Nun bleibt noch, Tobi Günthardt viel Erfolg und eine Menge Spass an der diesjährigen Herbstmeisterschaft zu wünschen - auch wenn er sich auf dem Weg zum Gipfel auf gnadenlose Gegenwehr gefasst machen darf!
Neue Awards
Montag, 29. Juni 2009
Auf Anregung des Aussie-Laufwunders Pat Cashpi wurde der "Robin-Söderling-Award" in die Liste der herbstmeisterlichen Awards aufgenommen. Dieser kann künftig Gegnern verliehen werden, welche durch ihr leicht säuerliches Auftreten bestochen haben.
An dieser Stelle gleich nochmals der Hinweis: Vorschläge für weitere Awards sind jederzeit willkommen. Sie können entweder via Mail oder Shoutbox dem Herbstfather zur Kenntnis gebracht werden. Sofern keine ethischen oder moralischen Fragezeichen hinter die Vorschläge gesetzt werden müssen, werden sie gerne in die Liste aufgenommen. Wichtig ist lediglich, dass nicht nur der Name des Awards, sondern auch eine kurze Bezeichnung vorgeschlagen wird.
Start der Herbstmeisterschaft 2009
Dienstag, 21. April 2009
Da nun alle Pltze des TC Leimental bespielbar sind, startet die Herbstmeister- schaft 2009 per sofort. Diesmal beginnt die Schlacht um die Tabellenfhrung und die Jagd nach Awards bereits vor dem Saisonerffnungsturnier, damit die Spiele der Herbstmeisterschaft als optimale Interclubvorbereitung dienen knnen. Let's hunt Mr. Lendl!
Lendl ist Herbstmeister 2008
Sonntag, 02. November 2008
Urban Lendl verteidigt seinen Titel erfolgreich.
Da der Turbmene als Titelverteidiger in die Saison startete, führte er bereits von Beginn weg die Rangliste an und galt natürlich als "Gejagter". Dennoch wagten es nur gerade 3 Spieler, ihm den Herbstmeistertitel streitig zu machen. Von den insgesamt 7 ausgesprochenen Forderungen wehrte Lendl deren 6 erfolgreich ab. In einem Spiel ging Lendl allerdings als Verlierer vom Platz und musste seine Tabellenvorherrschaft für gefühlte 2 Minuten abgeben. Dies aber nur so lange, bis das Award-Update beendet war, welches ihm mittels "Awardschleuder" die Tabellenführung zurückbrachte. Diese gab er bis zum Schuss nicht mehr ab und ist somit verdient Herbstmeister 2008 - herzliche Gratulation Herr Lendl!